concrete wings

Obiges Bild. Fand ich absolut klasse und hab es mit 24mm grade noch so rechts und links draufbekommen. Dann die Ernüchterung, dass die Belichtung unter den “Flügeln” für mich ungenügend war um ordentlich damit zu arbeiten. Das Orange kam einfach nicht richtig zur Geltung. War mir eigentlich klar und dafür war die Tageszeit auch leider nicht passend. Um das aber so drauf zu bekommen, habe ich mich fast eine Brüstung runtergestürzt, also konnte ich es auch nicht einfach so verwerfen.
Dann kam mir eine Idee wie es doch noch etwas Gutes werden könnte und ich öffnete Photoshop. Einige Zeit später dann das Ergebnis, mit dem ich sehr zufrieden bin.

01
blog comments powered by Disqus