ein bisschen symmetrie

Samstag. Einer der ersten Frühlingstage. Perfekter Zeitpunkt die Hasselblad mal auszuführen. Ich muss sagen so langsam gewöhnen wir uns aneinander und sie fühlt sich wirklich gut an. Man überlegt sich aber schon länger wann man den Auslöser drückt. Und wenn man ihn dann drückt, wird das ganze von einem Geräusch begleitet, dass man fast schon merkt, wie das Licht gerade auf dieses riesige Negativ fällt. Eine ganz andere Art zu fotografieren irgendwie. Bedachter. Für mich zumindest.

01
blog comments powered by Disqus